CLARIN-D F-AG Geschichte

Fachspezifische Arbeitsgruppen (F-AGs) sind elementarer Bestandteil des CLARIN Verbunds, welcher sich europaweit – in Deutschland gefördert vom BMBF – mit der Entwicklung einer Forschungsinfrastruktur für Sprachressourcen in den Geistes- und Sozialwissenschaften beschäftigt (CLARIN: Common Language Resources and Technology Infrastructure). Die seit 2014 am Georg-Eckert-Institut geleitete F-AG „Neuere Geschichte“ fusionierte Ende 2016 für die dritte Förderphase CLARIN-Ds mit der bisherigen F-AG „Zeitgeschichte“. Die nunmehr mehr als 70 Mitglieder zählende Facharbeitsgruppe „Geschichte“ wird gemeinschaftlich am GEI und am ZZF Potsdam geleitet und koordiniert.

Die Fachspezifischen Arbeitsgruppen stellen eine wichtige Schnittstelle von CLARIN-D in die einzelnen Fachcommunities dar und bieten Beratung und Betreuung für die Integration und Kuration vorrangig zu behandelnder Daten und Werkzeuge. 2015-16 beteiligte sich das Georg-Eckert-Institut mit seinen digitalen Schulbuchbeständen an einem Kurationsprojekt.

Die Mitglieder der F-AG „Neuere Geschichte“ beim Gründungstreffen am 26.09.2014 in der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Die F-AG „Geschichte“ hat derzeit 72 Mitglieder. (Foto M.Keller)

Die Historikerinnen und Historiker der F-AG „Geschichte“ widmen sich der Frage, welche Quellen für ihre Fachwissenschaft mit welchen Standards digital zu erschließen, und welche digitalen Methoden und Werkzeuge zum Arbeiten mit diesen Ressourcen wünschenswert und anschlussfähig sind. Von besonderem Belang sind hierbei auch Fragen des Lizenzrechtes für die historisch arbeitenden Wissenschaften bei der Nutzung (digitalisierter) Quellen und dem Umgang mit Forschungsdaten und eigenen Publikationen.

Unter der Leitung von Prof. Martin Sabrow (ZZF Potsdam), Prof. Simone Lässig (DHI Washington) und Prof. Ernesto W. De Luca (GEI) vermittelt und unterstützt die F-AG darüber hinaus den interdisziplinären Austausch zwischen Geschichtswissenschaft einerseits, Informationswissenschaft, Computerlinguistik und Sprachwissenschaft andererseits.

Projektwebsites

Projektleitung

F-AG Mitglieder am Institut

Projektlaufzeit

  • 2014−2016

Projektförderung

Kontakt Koordinatorin

Maret Nieländer

Abteilung DIFI

Villa E2.04
Tel.: +49 531 59099-369
E-Mail senden