Linda Sandrock

Linda Sandrock ist seit Juni 2017 Wissenschaftliche Hilfskraft der Direktion.

Sie ist Doktorandin der Kunstwissenschaft an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig mit einer Arbeit zu Gerda Taros und Robert Capas fotografischer Praxis während des Spanischen Bürgerkriegs. Von 2013 bis 2016 war sie Stipendiatin des DFG-Graduiertenkollegs „Das fotografische Dispositiv“ ebendort. Ihr Studium absolvierte sie in den Fächern Kunstwissenschaft und Germanistik an der Kunsthochschule wie der Universität Kassel.