Christiane Klaes

Christiane Klaes leitet das Team Erwerbung und betreut insbesondere den Ausbau der internationalen Schulbuchsammlung. Als Koordinatorin im Projekt Fachinformationsdienst Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung steuert sie die Erweiterung der Sammlung um Schulbücher aus Afrika, Asien und Lateinamerika sowie die Integration digitaler Bildungsmedien in das Angebot der Bibliothek.

Ihren Abschluss als Dipl.-Bibliothekarin erwarb Christiane Klaes 2009 an der HTWK Leipzig. Bevor sie 2011 zum Georg-Eckert-Institut kam, arbeitete sie in der Bibliothek der Leipziger Hochschule für Musik und Theater.

 

Veröffentlichungen

  • Schmidt, Christiane; Klaes, Sebastian (2012): Treffpunkt Bibliothek. Das digitale Schulbuch - Schulbuch der Zukunft? In: Eckert. Das Bulletin (12), S. 48–50.
  • Schmidt, Christiane; Draheim, Christian (2011): Treffpunkt Bibliothek. In: Eckert. Das Bulletin (10), S. 60–62.
  • Schmidt, Christiane; Sendelbach, Daniela; Waszynski, Barbara: Die Bibliothek rät, Berlin 2010