Fremde Kulturen im Geographieunterricht

Die Analyse fremdkultureller Sachverhalte im Geographieunterricht stand im Mittelpunkt dieses im Jahre 1995 begonnenen und 2001 abgeschlossenen Projekts. Die Darstellungsmuster wurden auf einer generelleren Ebene diskutiert als dies bei bilateralen Projekten geschieht. Zudem sollte exemplarisch ein Weg aufgezeigt werden, ausgemachte Schwächen in den Schulbuchdarstellungen zu kompensieren. Zu diesem Zweck erstellten die Mitglieder einer Arbeitsgruppe Unterrichtsmaterialien, die anschließend in Schulversuchen getestet wurden. Die überarbeiteten Unterrichtsmaterialien sind auf CD-ROM im Buchhandel erhältlich. Die Ergebnisse wurden auf einer Konferenz im Jahre 1998 vorgestellt, auf der Analysen, konzeptionelle Fragen wie auch verschiedene Unterrichtsansätze zur Sprache kamen.

Finanzierung

  • Auswärtiges Amt

Projektleitung

  • Georg Stöber

Veröffentlichungen

  • Stöber, Georg & Hermann Kreutzmann: "Kulturerdteile". In: Manfred Rolfes & Anke Uhlenwinkel (Hg.), Metzler Handbuch 2.0 Geographieunterricht. Braunschweig: Westermann 2013, 381-390.
  • Stöber, Georg: "Kulturraumkonzepte in Curricula, Schulbüchern und Unterricht", Geographie und Schule 33 (2011), 193, 15-32
  • Stöber, Georg: „'Fremde Kultur' in Begründungszusammenhängen - Migration und die Lage der Frauen in Kenia“, in: Das Konzept der Kulturerdteile in der Diskussion - das Beispiel Afrikas, hrsg. von Herbert Popp, Bayreuth 2003, Bayreuther Kontaktstudium Geographie, Bd. 2, S. 199-222
  • Stöber, Georg: „Leben in Yasin - Von der Geländearbeit zum Erdkunde-Unterricht“, in: Geographische Rundschau, 53 (2001), H. 12, S. 46-49
  • Stöber, Georg und Hermann Kreutzmann: „Zum Gebrauchswert von Kulturräumen“, in: Geopolitik. Zur Ideologiekritik politischer Raumkonzepte, Vienna: Promedia, 2001 (= Kritische Geographie, 14), S. 214-230
  • Stöber, Georg (Hg.): „Fremde Kulturen“ im Geographieunterricht. Analysen - Konzeptionen - Erfahrungen, Hannover: Hahn 2001 mit der CD-Rom Leben in Yasin (Nordpakistan). Unterrichtsmaterial für die Sekundarstufe I.
  • Schmidt-Wulffen, Wulf: „Schülerorientierter Dritte-Welt-Unterricht“, in: Internationale Schulbuchforschung 17 (1995), S. 299-308
  • Stöber, Georg: „‚Fremde Kulturen‘ und Geographieunterricht“, in: Internationale Schulbuchforschung 18 (1996), S. 175-210

Kontakt

Georg Stöber
E-Mail: senden