Eckert. Expertise

Die neue Reihe „Eckert. Expertise“, ebenfalls verlegt bei V&R unipress, richtet sich insbesondere an Bildungspraktiker (Unterrichtende, Bildungspolitiker) sowie eine interessierte Öffentlichkeit. Die Reihe wurde ins Leben gerufen, um in einem kleineren Format Forschungsergebnisse aus den hauseigenen Projekten zugänglich zu machen, die praktische Relevanz haben, denn das GEI entwickelt seine Forschungsprojekte in der Auseinandersetzung mit konkreten gesellschaftlichen Problemen. Seine Forschungsergebnisse sind somit häufig Ausgangspunkt und Grundlage weiterer Forschung. Der Fokus der Reihe liegt auf der Dokumentation, Darstellung und Diskussion von Studien zu aktuellen gesellschaftlichen Fragen. Das Profil des neuen Formates lässt sich mit den Schlagworten Aktualität – Forschungsorientierung – Praxisbezug umreißen.

Eckert. Expertise 6

Barbara Christophe, Kerstin Schwedes (Hg.): Schulbuch und Erster Weltkrieg

Göttingen: V&R unipress, 2015, 226 Seiten. ISBN 978-3-8471-0553-4 Weiterlesen

Eckert. Expertise 5

Deutsch-israelische Schulbuchkommission: Deutsch-israelische Schulbuchempfehlungen

Göttingen: V&R unipress, 2015, 200 Seiten. ISBN 978-3-8471-0438-4 Weiterlesen

Eckert. Expertise 4

Eckhardt Fuchs, Inga Niehaus, Almut Stoletzki: Das Schulbuch in der Forschung

Göttingen: V&R unipress, 2014, 203 Seiten. ISBN 978-3-8471-0385-1 Weiterlesen

Eckert. Expertise 3

Martin Liepach, Dirk Sadowski (Hg.): Jüdische Geschichte im Schulbuch

Göttingen: V&R unipress, 2014, 145 Seiten. ISBN 978-3-8471-0371-4 Weiterlesen

Eckert. Expertise 2

Ivan Ivić , Ana Pešikan, Slobodanka Antić (Hg.): Textbook Quality. A Guide to Textbook Standards

Göttingen: V&R unipress, 2013, 238 Seiten. ISBN 978-3-8471-0224-3 Weiterlesen

Eckert. Expertise 1

Schulbuch Geschichte. Ein deutsch-polnisches Projekt - Empfehlungen

Göttingen: V&R unipress, 2012, 162 Seiten. ISBN 978-3-8471-0006-5 Weiterlesen


Frühere Studien und Gutachten

Keine Chance auf Zugehörigkeit? Schulbücher europäischer Länder halten Islam und modernes Europa getrennt

Eine Studie des Georg Eckert-Institutes (August 2011)
Download als PDF-Datei

Unternehmer und Staat in europäischen Schulbüchern. Deutschland, England und Schweden im Vergleich

Eine Studie im Auftrag der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (Dezember 2007)
Download als PDF-Datei

Das Ministerium für Staatssicherheit in aktuellen Geschichts- und Politikschulbüchern

Eine Expertise von Dr. Heike Christina Mätzing (Juli 2006)
Download als PDF-Datei