Eckert. Expertise 4

Eckhardt Fuchs, Inga Niehaus, Almut Stoletzki: Das Schulbuch in der Forschung

Göttingen: V&R unipress, 2014, 203 Seiten. ISBN 978-3-8471-0385-1

Welche Erwartungen stellen Lehrende und Lernende an Schulbücher? Wie werden Schulbücher im Unterricht eingesetzt und tragen sie der Herausforderung von Migration und Inklusion in der Schule Rechnung? Der Band fasst neueste Forschungen zum Schulbuch systematisch zusammen. Die historische Entwicklung, fachdidaktische Perspektiven und die Gestaltung von Schulbüchern werden ebenso in den Blick genommen wie kognitionspsychologische Aspekte und der Einfluss von Schulbüchern auf Lernprozesse. Die abschließenden Empfehlungen bieten Bildungspraktikern bei der Verwendung von Lehrmitteln Orientierungshilfe und ermutigen, Trends forschungs- und bildungspolitisch voranzutreiben.

Volltext [PDF]

Preliminaries und Inhalt [PDF]