Gemeinsam Geschichte schreiben: ein Schulbuch für Deutschland und Polen

Am 22. Juni hat sich Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier und Polens Außenminister Witold Waszczykowski in Berlin getroffen, um den ersten Band eines gemeinsamen Geschichtsbuchs unter dem Titel „Europa – Unsere Geschichte“ vorzustellen. Weiterlesen

Schlaglichter – das Institutsvideo

"What you see is what you get" Gewaltdarstellungen in Schulbüchern

Wer ein Schulbuch aufschlägt, begegnet unterschiedlichen visuellen Oberflächen, die Bedeutungen erzeugen. Diese Oberflächen haben Autorinnen und Autoren, Gestalterinnen und Gestalter, Herausgeberinnen und Herausgeber sorgfältig gestaltet, um ihrer Leserschaft bestimmte Botschaften zu übermitteln. Weiterlesen

Wissenschaft trifft Politik

Mit dem Format „Leibniz im Bundestag“ bietet die Leibniz-Gemeinschaft seit 2008 den Abgeordneten des Deutschen Bundestags Einzelgespräche mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zu verschiedenen Themen an. Das GEI beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder mit mehreren Angeboten an dem Politikberatungsformat und war mit elf vereinbarten Gesprächen unter den Spitzenreitern der... Weiterlesen

Zwei Länder, ein Geschichtsbuch

Deutsches und polnisches Geschichtsverständnis auf einen Nenner bringen, ist keine so einfache Sache. Schulbuch-Autoren haben es dennoch versucht - und geschafft: Am Mittwoch stellten die Außenminister beider Länder ein erstes gemeinsames Geschichtsbuch vor. Weiterlesen

Studie „Bildung in Deutschland 2016“

Die Studie „Bildung in Deutschland 2016“ vom DIPF erschien kürzlich mit einem Fokus auf die Bildungschancen für Schüler mit Migrationshintergrund. Zwar herrschen mittlerweile bessere Bedingungen als noch vor 10 Jahren, doch noch immer haben Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund geringere Aussichten auf steile Bildungskarrieren als deutsch-stämmige Mitschüler. Auch die ... Weiterlesen

Educational Film from a Historical Perspective

Am 27. und 28. Mai 2016 fand am Georg-Eckert-Institut ein internationaler Workshop zum Thema »Der Lehrfilm in historischer Perspektive« statt. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Bereich der Geschichts-, Medien- und Filmwissenschaft diskutierten nicht nur über die kontroverse Debatte, die dieses neue Medium Anfang der 1920er Jahre hervorbrachte, sondern erörterten auch die... Weiterlesen