Schulbücher mit Impuls zum Weiterdenken

Gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und dem Didacta Verband zeichnet das GEI innovative Schulbücher aus und macht so die Bedeutung dieser sichtbar. In diesem Jahr wird der Preis "Schulbuch des Jahres 2019" für die besten drei Lehrwerke der Oberstufe in den Kategorien Gesellschaft und Sprachen vergeben. Die Nominierungen stehen nun fest. Weiterlesen

Neuerscheinungen

Ausschreibung für Gastprofessur gestartet

Noch bis zum 17. Februar 2019 läuft die Bewerbungsfrist für die Georg-Arnhold-Gastprofessur 2020. Gesucht werden herausragende WissenschaftlerInnen und erfahrene ExpertInnen im Bereich der Friedensbildung, die Interesse haben, an eigenen Forschungsprojekten zu arbeiten. Der Schwerpunkt sollte vorzugsweise auf Bildungsmedien und Transformationsgesellschaften liegen. Weiterlesen

Das GEI auf der didacta 2019 in Köln

Auf der Bildungsmesse didacta in Köln, die vom 19. bis 23. Februar 2019 stattfinden wird, bietet das GEI mehrere Veranstaltungen an. Neben der Verleihung des Preises "Schulbuch des Jahres 2019" wird u.a. Prof. Dr. Riem Spielhaus über Klischees in Schulbüchern sprechen. Über die Schul-Cloud wird Dr. Annekatrin Bock bei gleich zwei Terminen informieren. Weiterlesen

Starving Hereros- Zur Geschichte einer „Ikone der Vernichtung“

Was macht ein Foto von neun gefangenen Hereros zu einer "Ikone der Vernichtung"? Mit dieser Frage beschäftigt sich Lars Müller, Wissenschaftler am GEI, in dem Blogeintrag "Starving Hereros" auf Visual History. Weiterlesen

Polnische Spuren in Deutschland

Am Donnerstag, den 28. Februar 2019 findet um 18 Uhr die vom Deutsch-Polnischen KulturVerein Braunschweig e.V. organisierte Buchvorstellung "Polnische Spuren in Deutschland" in der Forschungsbibliothek des GEI statt. Bei der Publikation handelt es sich um ein umfangreiches "Lesebuchlexikon", das zeigt, wie Polinnen und Polen die Geschichte und Gegenwart Deutschlands prägen. Weiterlesen

Unterrichtsmedien im digitalen Wandel

Die Jahrestagung der Kommission Schulforschung und Didaktik, die im September in Göttingen stattfinden wird, beschäftigt sich dieses Jahr mit schulpädagogischer und fachdidaktischer Forschung zu Unterrichtsmedien im Kontext des digitalen Wandels. Bis zum 01. März können Beitragsvorschläge für die Tagung eingereicht werden. Weiterlesen